Betrug – ANTWORT AUF ANSPRUCH – von Soporte administrativo

Scam / V0rschussbetrug!

Betreff:

ANTWORT AUF ANSPRUCH
Von:

Soporte administrativo

suda_he@saijo-denki.co.th
Mit meiner kleinen Vorstellung: Ich bin Michael Saul Dell, Vorsitzender und CEO der Computerfirma Dell, ein Wirtschaftsmagnat, Investor und Philanthrop.

Ich bin der Direktor der Michael and Susan Dell Foundation, die hauptsächlich für Bildung, soziale und menschliche Dienstleistungen, Kunst und Kultur sowie für Zwecke der Gemeindeentwicklung spendet. Aufgrund der jüngsten Pandemie des Corona-Virus (COVID-19). Ich möchte 3.000.000 USD / 3 Millionen US-Dollar an 5 zufällige DELL-Kunden in verschiedenen Ländern spenden, um Gemeinschaften und weniger Privilegierten um Sie herum zu diesem Zeitpunkt zu helfen, da ich selbst nicht alle erreichen kann. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Spende von 3 Millionen Dollar erhalten. Wenn Sie an meiner Spende interessiert sind, kontaktieren Sie mich für weitere Informationen.
Unter folgendem Link können Sie auch mehr über mich erfahren
https://www.foundationguide.org/philanthropists/michael-saul-dell/


Bei Scam/Vorschussbetrug ist der Ablauf immer nahezu identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Gewinne bis zu Kreditvergaben und Spenden. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Kontogebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen.

Oft sind solche Betrug-Mails in Englisch verfasst, oder in schlechtem Deutsch. Dies weist immer auf ein Übersetzungsprogramm hin.

Niemals antworten! Das zeigt nur, dass diese Mailadresse aktiv ist – und diese Information kann bereits Nutzen für einen anderen Betrug haben.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.