Betrug – 2.800.000,00 € WURDEN AUF IHREN NAMEN GESPENDET

0
(0)

Scam / Vorschussbetug 

Betreff:

2.800.000,00 € WURDEN AUF IHREN NAMEN GESPENDET
Von:

Lerynne West

server@amazzom.tk

Guten Tag!

Sie wurden ausgewählt, eine Spende in Höhe von 2.800.000,00 € durch das humanitäre Hilfsprogramm der Callum Foundation 2021 COVID-19 zu erhalten. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, wie Sie Ihre Spendengelder anfordern können. Antworten Sie auf diese E-Mail, um weitere Informationen zu erhalten.

Danke und Gottes Segen
Callum Foundation


Soso… und wie isser denn mein Name?

Bei Scam/Vorschussbetrug ist der Ablauf immer nahezu identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen.

In letzter Zeit tritt dieser üble Betrug wieder verstärkt auf. Immer wieder fallen Menschen darauf herein.

Für den Umgang mit derartigen Angeboten empfiehlt die Polizei:

· Nie antworten! Ihr Briefkopf, Ihre E-Mail-Adresse oder Kontonummer könnten für weitere kriminelle Taten missbraucht werden.
· Die Ihnen übersandten Angebotsschreiben oder E-Mails müssen Sie der Polizei nicht weiterleiten; gleichartige Angebote liegen bereits tausendfach vor.
· Werfen Sie den Brief weg oder löschen Sie die E-Mail!
· Sollten Sie bereits unmittelbaren Kontakt mit den Betrügern aufgenommen oder gar Zahlungen geleistet haben, erstatten Sie Strafanzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle! Zu Ihrer Sicherheit, falls die Betrüger die persönlichen Daten für weiteren Betrug verwenden, auch wenn Sie Ihr Geld nicht zurückbekommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.