Skip to main content

Gegen Schulden – Infos und Tipps – das sollten Sie wissen

Willkommen auf unserem großen Schulden Blog

Posted by Annette Ulpins

Schulden sind nicht asozial und unter bestimmten Voraussetzungen kann es wirklich jeden treffen. Wir haben dieses Blog über Schulden eingerichtet, um zu informieren. Es gibt einfach auch zuviele Abzocker im WWW, die nicht wirklich helfen. Auf vielen Seiten sollen Sie erst persönliche Angaben machen, damit Sie Informationen bekommen. Das fast Einzigste was Sie damit erreichen ist eine Spamflut von Versicherungen bis hin zu Kreditvergebern.

Unsere Blog-Artikel machen Sie nicht von selbst schuldenfrei, aber sie können dabei helfen.

Bei uns sollen Sie weder etwas ausfüllen, noch persönliche Angaben machen. Wir sammeln keine Adressen und es gehen auch garantiert keine Daten an irgendwelche Dritte weiter.

Schulden haben, wieder schuldenfrei werden, Spartipps, Warnungen vor Kreditbetrug, Schuldner und Abzocke, Insolvenzverfahren, Job-Abzocke, Besuche von Inkassos, Gläubiger KO, und noch vieles mehr an Informationen und interessanten Artikeln immer aktuell in diesem Blog.

Smilies von Cosgan.de
Photo H.J. © Annette Ulpins

Schulden haben
wir wollen die D-Mark wiederhaben
Das waren noch Zeiten:

http://www.aboutpixel.de/foto/haste-mal-ne-mark/hjnisch/76863

Überarbeitet: 4.1.2016

Weiterlesen

Ihre finanzielle Situation überfordert Sie – Abzocke!

Betreff: Ihre finanzielle Situation überfordert Sie
Von: Katharina West – support@bitoptions.org

Guten Tag,

Sind Sie mit Ihrer finanziellen Situation überfordert?

Dann verdienen Sie doch einfach mehr Geld.

Verdienen Sie heute noch €1.399,20. Ich zeige Ihnen

wie das mit meinem Algorithmus ganz einfach funktioniert.

Und das ganze Geld gehört Ihnen und wird auf

direkt auf Ihr Girokonto überwiesen.

Probieren Sie es jetzt sofort aus!

Mit freundlichen Grüssen

Katharina West

 

Was mich an dieser üblen Binärabzocke besonders wütend macht, dass oft Menschen in finanziellen Notlagen angesprochen werden. Ich garantiere zu 100%, dass Sie keinen Gewinn machen, sondern wohl noch den Rest Ihres Geldes verlieren.

Der Link in dieser üblen Spammail verweist auf die Webseite „diebinaregeldmaschine.co“

 

Sofort labert uns dieser Alexander Zellhöfer zu und garantiert, dass jeder mind. 5.000 Euro verdient.  Alle diese Seiten sind pure Abzocke und nicht mehr. Aber jetzt zurück zu dem freundlich grinsenden Alex Zellhöfer.

Och ne, jetzt bin ich aber enttäuscht. Das isser ja gar nicht wo im Hintergrund endlos rumlabert. Dieser Grinse-Mann stammt von einem Photo-Archiv.

Jetzt ist auch klar, weshalb dieses Bild auf unzähligen Webseiten zu finden ist. Unter dem Bild ist die Adresse „Fotolia.com“ erwähnt. Für die Leser die nicht wissen was das ist… Fotolia ist ein sogenanntes Bilderarchiv. Für eine Lizenz-Gebühr dürfen diese Bilder dann  für die eigene Homepage genutzt werden.  Und auf dieser Seite http://autoankaufleipzig.de/ heisst er Jonas Hoffmann und ist sogar Geschäftsführer. 🙂

Ganz unten auf der Webseite mit diesem Binäroptionen – Schei** ist die einzig richtige und unverblümte Aussage zu finden:

 

Der Handel binärer Optione ist höchst spekulativ und birgt ein hohes Maß an Risiko. Investieren Sie kein Kapital, das Sie es sich nicht leisten können zu verlieren.Die Geschichte dient ausschließlich illustrativen Zwecken.

Dieses Video bzw. der dargestellte Inhalt stellt in keiner Weise eine Anlageberatung dar. Die Webseite übernimmt keine Haftung und darf nicht für Investitionen und/oder den Verlust von Kaptial, der u.U. eintreten kann, haftbar gemacht werden.

Dies ist ein Advertorial, die Teilnehmer sind Schauspieler und Startup und/oder Algorithmus existieren nicht.
 
Ab mit dem Teil in den virtuellen Schredder und lassen Sie sich nicht verarschen.




Weiterlesen