Skip to main content

Gegen Schulden – Infos und Tipps – das sollten Sie wissen

Willkommen auf unserem großen Schulden Blog

Posted by Annette Ulpins

Schulden sind nicht asozial und unter bestimmten Voraussetzungen kann es wirklich jeden treffen. Wir haben dieses Blog über Schulden eingerichtet, um zu informieren. Es gibt einfach auch zuviele Abzocker im WWW, die nicht wirklich helfen. Auf vielen Seiten sollen Sie erst persönliche Angaben machen, damit Sie Informationen bekommen. Das fast Einzigste was Sie damit erreichen ist eine Spamflut von Versicherungen bis hin zu Kreditvergebern.

Unsere Blog-Artikel machen Sie nicht von selbst schuldenfrei, aber sie können dabei helfen.

Bei uns sollen Sie weder etwas ausfüllen, noch persönliche Angaben machen. Wir sammeln keine Adressen und es gehen auch garantiert keine Daten an irgendwelche Dritte weiter.

Schulden haben, wieder schuldenfrei werden, Spartipps, Warnungen vor Kreditbetrug, Schuldner und Abzocke, Insolvenzverfahren, Job-Abzocke, Besuche von Inkassos, Gläubiger KO, und noch vieles mehr an Informationen und interessanten Artikeln immer aktuell in diesem Blog.

Smilies von Cosgan.de
Photo H.J. © Annette Ulpins

Schulden haben
wir wollen die D-Mark wiederhaben
Das waren noch Zeiten:

http://www.aboutpixel.de/foto/haste-mal-ne-mark/hjnisch/76863

Überarbeitet: 4.1.2016

Weiterlesen

Ich Fasse es nicht.. Kohle für NIX – Betrug!

Betreff: Ich Fasse es nicht.. Kohle für NIX
Von: Michaele Brandner – m.brandner@jobs-boerse24.de

Hey,

ich dachte ich MUSS Dir diese mail rüberschiessen

Nicht zu glauben, was der olle Jack da anstellt!

10,000 euro auf dein KONTO.. fürs Partnership (partnerschaft) anfragen!

Ich glaube es nicht aber es ist alles echt! Und so einfach!

Das MUSST du Dir einfach anschauen..

Mein Nachbar Thomas hat mir davon erzählt.. und der hat nen Scheck gehabt in der post.. einen GEDECKTEN! über 10 Mille … LOL

Verrückt!

Grüße an deine fam.

LG Michaele

 

Fallen Sie nicht auf so eine üble Abzocke herein. Solche Spammails sind immer zu 100% Abzocke. Der Link leitet auf die Seite „http://automoneymachine.co/de“ und es geht um diese „Binären Optionen“, welche mit dem „echten“ Börsen-Trading rein gar nichts zu tun haben. Es ist ein Glücksspiel wie es früher einmal dieses Roulette-System rot/schwarz war.

Außerdem wird eine Warnung für die Webseite ausgegeben:

McAfee WebAdvisor

Warnung: Bedrohung erkannt

Halt!

Möchten Sie diese Adresse wirklich besuchen?

http://automoneymachine.co/de Website ist riskant.

Warum wird dies angezeigt?

Beim Besuch dieser Site zeigte diese eine oder mehrere gefährliche Verhaltensweisen.

Die im Absender verwendete Internet-Adresse „jobs-boerse24.de“ gibt es zudem nicht.




Weiterlesen